28th Dezember 2007

Grausames Spektakel in Algemesi / Valencia

estadilla1.jpg

Gestern fand eine Demonstration gegen das barbarischen Fest BECERRADAS in Algemesi / Valencia statt.
Die Aktivisten, u.a. von LIBERA fordern den Rücktritt des Bürgermeisters. Bei diesem grausamen Fest werden junge Kälber von tausenden, mit Speeren ausgerüsteten Dorfbewohnern, durch die Straßen gejagt und mit Speeren gestochen. Brechen die Tiere erschöpft zusammen werden sie von einer Aufsichtsperson getötet. Auch viele Kinder erleben dieses grausame Spektakel und lernen so von klein an, dass es “normal” ist so mit Tieren umzugehen.

Freitag, Dezember 28th, 2007, 00:28 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Grausames Spektakel in Algemesi / Valencia

Switch to our mobile site