5th Mai 2008

Protest inmitten der Arena

Madrid

Sechs Stierkampfgegner sind gestern in die Arena gesprungen um für die Abschaffung der Stierkämpfe zu protestieren. Mit anti-Stierkampf Plakaten saßen sie inmitten des Platzes und leisteten passiven Widerstand.
Der erste Taurino der in die Arena sprang um der Invasion die Stirn zu bieten, war der Banderillero, es folgte der Viehzüchter Ignacio Huelva. Salvador Vega, der als altgedienterer Stierkämpfer Direktor des Kampfes war, hat daraufhin mit dem Präsidenten des Festes, Manuel Muñoz Infante gesprochen, um mehr Polizisten anzufordern. Manuel Muñoz Infante wurde vorgeworfen, dass die Sicherheitskräfte zu zögernd reagiert haben.

Quelle mit Video
Quelle

Normalerweise wird immer nur am Rande der Arena protestiert, diesmal mitten am Ort des mörderischen Spektakels. Durchgeführt wurde die Aktion von 6 Aktivisten von Equanimal, mit mehrsprachigen Plakaten in den Händen, auf denen man Slogans gegen den Stierkampf lesen konnte. Auch wenn der Stiermord nicht verhindert werden konnte, der immer größere Widerstand gegen die Tauromachie ist einmal mehr ans Licht der Öffentlichkeit gedrungen und man wird nicht aufhören gegen die Tortur im Namen der Kultur zu kämpfen.

Montag, Mai 5th, 2008, 12:17 | Allgemein, STIERKAMPF | kommentieren | Trackback

2 Kommentare zu “Protest inmitten der Arena”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 6. Mai 2008, Fleckenpest schreibt:

    (Achtung Ironie)

    Ach die armen Stierkämpfer hat man denen ihr Fest versaut….
    Und es ist schon richtig… wir brauchen mehr Polizisten… so zwei pro Stierkampfbesucher… es könnten ja Aktivisten sein….

    Und dazu noch welche die die Tiermörder wegen Tierquälerei festnehmen… aber das wird wohl auch nicht passieren…
    Und welche für die die dabei zugesehen haben und nicht gemacht haben….

  2. 2 6. Juni 2009, Michael Leu schreibt:

    Warum wird den Tierquälern nicht das gleiche angetan, was die Stiere an Quälereien erleiden müssen?

    Dann werden vielleicht einigen die Augen geöffnet.

    Es ist wirklich unglaublich, wie abgestumft diese Menschen sind, die Stierkämpfe veranstalten und sich ansehen.

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Protest inmitten der Arena

Switch to our mobile site