23rd September 2008

SARA sucht ein zuhause

Diese kleine ca. 5 Monate alte Galga befindet sich in der Perrera von Hellín, ihr Allgemeinzustand ist sehr schlecht, ausgetrocknet, unterernährt und der Oberschenkelknochen ist nicht an seinem Platz, laut Tierarzt heilt das von alleine, da der Hund jung sei.
Obwohl es SARA so schlecht geht, hat sie Vertrauen zu den Menschen und sucht ihre Nähe.

sara01jpg.JPG
sara02.JPG

ASOCIACIÓN PROTECTORA DE ANIMALES “SAN FRANCISCO DE ASÍS” HELLÍN (ALBACETE)

Kontakt: ampamlg@yahoo.es

SARA wird nächste Woche zu Mo Swatek ziehen und über Pro Galgo vermittelt, Röntgenbilder und neue Fotos demnächst bei PRO GALGO

Kontakt: pro-galgo@total-barcelona.com

Dienstag, September 23rd, 2008, 10:54 | Allgemein | kommentieren | Trackback

3 Kommentare zu “SARA sucht ein zuhause”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 23. September 2008, Bettina Breßler schreibt:

    Wäre mein Haus riesig, wäre mein Garten so groß wie mein Herz – ich würde sie alle nehmen………
    Es tut manchmal weh diese traurigen Gesichter zu sehen aber Gott sei dank gibt es viele Menschen die einen kleinen Garten haben und sicherlich bald wird auch die Kleine ein großes Herz finden.

  2. 2 24. September 2008, Adriana schreibt:

    da kann ich mich auch nur Betinna anschliessen…sie ist wirklich soo süss,die hätte ich nur noch geknuddellt ,ich liebe es wenn mein galgomädel zu mir kommt mit ihren und den kontakt sucht damit ich ihr köpfchen streichle ,früher wo sie neu hier war ,da hatte sie angst und wollte nicht angefasst werden ,und nun ist sie sooo verschmusst sie vertraut uns so sehr..nun ist sie fast drei jahre schon bei uns

  3. 3 25. September 2008, mo swatek schreibt:

    hallo martina, SARITA kommt nächste woche zu mir und ich hoffe, dass wir ihr bald ein schönes zuhause finden werden . Kontakt: pro-galgo@total-barcelona.com
    wuffs aus spanien
    mo

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - SARA sucht ein zuhause

Switch to our mobile site