24th September 2008

Misshandlung

Diese Hündin sucht dringend eine Familie, noch lebt sie auf der Straße, wird aber von Tierschützern versorgt.

perra.jpg

Ihre Zunge hängt aus dem Maul heraus, die Muskulatur ist abgerissen, dies kann nur durch grobe Gewalteinwirkung passiert sein. Auch wurde sie mit Bier übergossen und man hat auf ihr uriniert.

Wer hat einen Platz für sie?

Kontakt: elarcadenoecordoba@gmail.com

Mittwoch, September 24th, 2008, 18:01 | Allgemein | kommentieren | Trackback

2 Kommentare zu “Misshandlung”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 24. September 2008, Katja schreibt:

    Die einzige Bestie auf dieser Welt ist der Mensch!!
    Jeden Tag neuer Horror, es ist einfach unerträglich auf welche Perversionen diese kranken Gehirne noch kommen.
    Katja :-((((((((((

  2. 2 26. September 2008, Valentina la Galga schreibt:

    A esta guapa niña ya la han encontrado despues que se les escapara a las chicas que la habían recogido.
    Está en Arca de Noé de Córdoba.
    Le van a ver los veterinarios lo de la lengua para ver si se puede operar.

    http://www.20minutos.es/noticia/415186/0/perra/abandono/maltrato/

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Misshandlung

Switch to our mobile site