13th September 2008

PETITION für Carmen Ossorio, es fehlen noch 111 Unterschriften

Das Ziel von 1000 Unterschriften ist bald erreicht, wer noch nicht die Petition unterschrieben hat, ….jede Stimme zählt!

carmen.jpg

CARMEN OSSORIO ist unter Windhundfreunden eine bekannte Malerin und ihre Ausstellung in New York war ein absoluter Erfolg. Sie lebt und wirkt für die misshandelten Galgos in Spanien und hat viele gerettet und gepflegt bis zur Vermittlung.

Leider hat sie aber eine sehr unfaire Nachbarin, die nicht mal dort wohnt sondern nur 1-2 Mal im Monat ihre Finca besucht. Die Frau hat CARMEN bereits mit über 50 Anzeigen belästigt und in letzter Instanz hat sie es nun auf ihre Tiere abgesehen und beschwert sich über bellen etc. Windhundfreunde wissen, dass Galgos kaum bellen und freundliche Tiere sind. Der ganze Streit ging sogar soweit, dass man den Enten und Gänsen auf dem Grundstück der Künstlerin die Schwimmhäute durchgetrennt hat und ihnen so das Gehen und Schwimmen unmöglich machte. Die tierliebe Frau gilt in ihrem Dorf als Aussenseiterin und wir weder von der Gemeinde noch von den Nachbarn unterstützt und das obwohl ihre Tierärtze die perfekte Haltung der Tiere bescheinigen. Zu allem Elend hat sich jetzt auch der Bürgermeister des Ortes (der übrigens Tierarzt ist!!!) auch noch auf die Seite der miesen Nachbarin geschlagen und will nun CARMEN zwingen, ihre Tiere abzugeben.

WIR FORDERN IN UNSERER PETITION DASS DIE GEMEINDE A PONTENOVA AUFHÖRT CARMEN OSSORIO ZU SCHIKANIEREN UND IM GEGENTEIL DIE WOHL BEKANNTESTE BEWOHNERIN DES DORFES TATKRÄFTIG UNTERSTÜTZT UND IHR ERLAUBT AUCH WEITERHIN IM WOHLE DER GALGOS ZU HELFEN UND ZU MALEN!!!


Bitte hier unterschreiben, das Bild führt zur PETITION
header.jpg

Allgemein, PETITIONEN | 2 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2008 September 13

Switch to our mobile site