22nd Dezember 2008

PETITION Mexico und die Welt vereint gegen die Misshandlung von Tieren und die Pelzproduktion

MEXICO und die Welt vereint gegen die Misshandlung von Tieren und die Pelzproduktion

Eine Petiton als Reaktion auf die nicht zu tolerierende, wachsende Misshandlung und das schreckliche Martyrium der mexikanischen Tiere, genauso wie der inakzeptable Handel mit Pelzen, herrührend aus den Pelzfarmen, für die Ausrottung der Pelzindustrie, besonders der asiatischen und ganz besonders der der Volksrepublik China.

Señoras, Señores, queridos amigos,
Hemos iniciado una petición internacional para pedir al gobierno de Mexico el pronto establecimiento de una legislación de protección de los derechos animales, y la creación de una posición legal digna para ellos en la Constitución mexicana. Su participación es preciosa, por lo que agradeceríamos mucho que contribuyeran con su firma y ayuda para difundir esta solicitud. Muchísimas gracias de antemano.

Madam, Sir, dear friends,
We are starting an international petition to ask the Mexican government to promptly establish a legislation for the protection of animal rights, as well as the creation of a righteous legal stance for them in the Mexican Constitution. Your participation is precious; therefore we would greatly appreciate your support in signing and helping us circulate this petition. Thank you very much in advance.

Mesdames, Messieurs, chers amis,
Nous avons lancé une pétition internationale afin de demander au gouvernement du Mexique la prompte mise en place d’une législation de protection des droits des animaux, et la création d’une position légale honnête pour eux au sein de la Constitution mexicaine. Votre participation est précieuse, aussi nous vous serions très reconnaissants de bien vouloir contribuer avec votre signature et avec votre aide pour diffuser cette sollicitude. Merci beaucoup d’avance.

Jede Stimme zählt, das Bild führt zur Petition!

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Unterschrift für die mexikanische Autorität.
fourrure-inicio.jpg

logomexico.jpg

PETITIONEN, Tierschutz weltweit | 3 Kommentare

22nd Dezember 2008

Die Galga und der Jagdhund sind in Sicherheit

012.JPG
00.JPG
031.JPG

Die Galga und der Jagdhundmix wurden inzwischen eingefangen und befinden sich in einem Tierheim, die Galga wird dort für L’Appel Des Levriers vorbereitet, der Galgorüde ist leider noch nicht wieder aufgetaucht.

Siehe auch: Die Jagdsaison hinterlässt ihre Spuren

Allgemein | 0 Kommentare

22nd Dezember 2008

Vivisektion

Affenschädel werden weiter aufgebohrt Beitrag vom 19. Dezember netzeitung.de

Vivisektion ist das schwärzeste von allen schwarzen Verbrechen,
deren sich der Mensch heute gegenüber Gott und seiner Schöpfung schuldig macht.
Lieber auf das Leben verzichten,
als es mit der Qual fühlender Geschöpfe zu erkaufen.
Mahatma Gandhi

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 0 Kommentare

22nd Dezember 2008

Die Perrera von Mieres, der aktuelle Stand der Dinge

perrera-mieres081.JPG

Es sah so aus, wie wenn die Proteste Erfolg gehabt haben, die Hunde wurden herausgeholt und in eine Tierpension gebracht, gleichzeitig finden Bauarbeiten in der ehemaligen Perrera statt. Der Vertrag mit einem Tierschutzverein war kurz vor dem Abschluß, doch plötzlich hatte das Rathaus von Mieres einen anderen Plan, sicher viel billiger: eine Firma mit der Aufgabe der Aufnahme von Tieren zu beauftragen, eine Firma namens “El Xelán”, die Hunde für viele Gemeinden in Asturias einsammelt, es sind viele, danach werden die Tiere, ca. zwei Drittel, entweder eingeschläfert oder sie sterben an Krankheiten. Tierärzte sind teuer und von daher nicht im Interesse der Betreiber.
Die Grünen versuchen dies zu ändern, auch die Art und Weise wie die Tiere behandelt werden, der Umgang mit ihnen wird kaum gut sein.

Informationen von:
Anjo Sterringa
Sociedad Protectora Animales de Oriente
animalesdeoriente.com
animalesdeoriente.blogspot.com
Adoptastur

Siehe auch:
Verletzte Tiere ohne Wasser und Futter in der Perrera von Mieres
Protestbrief Perrera Mieres

Allgemein | 0 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2008 Dezember 22

Switch to our mobile site