18th März 2009

Princesa sucht ein zuhause

princesa-comprimidas-005.jpg

Princesa ist eine kaum zweijährige Galga. Sie wurde aus der Perrera gerettet, in einem Zustand wie er kaum schlechter sein konnte. Sie bestand nur aus haut und Knochen, war übersäht mit entzündeten Geschwüren und was am traurigsten ist, sie war psychisch am Ende.
Princesas Besitzer, ein Jäger ohne Herz, hat sie nicht nur körperlich, sondern auch seelisch misshandelt und dann nach dem Ende der Jagdsaison in der Perrera abgegeben.
Nun, mit viel Mühe, fängt sie an, sich von den Strapazen zu erholen und die Lebenskraft kehrt zurück, vor allem merkt sie, dass Hände nicht nur schlagen, sondern auch streicheln können.

Princesas äußerliche Wunden sind komplett verheilt, ihre Seele braucht noch etwas länger um das Vergangene zu verarbeiten, obwohl sie schon eine liebevolle und auch verspielte Galga ist.

Gesucht wird nun eine verständnissvolle, erfahrene Familie.

Kontakt: claudiaprinces@hotmail.com

Mittwoch, März 18th, 2009, 00:40 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Princesa sucht ein zuhause

Switch to our mobile site