2nd Mai 2009

Unterstützung für die verletzte Galga MARIFLOR

hueso03.JPG
hueso01.JPG

Diese Galga wurde vor einigen Tagen in der Nähe von Linares aufgefunden, ihre Retterin hat sie MARIFLOR genannt. Der Tierarzt hofft, ihr Bein Retten zu können und hat es mir einer Rekonstruktion des Gewebes versucht, nun muss man abwarten ob es keine Infektion gibt.
PRO-GALGO wird die Galga zur Rehabilitation übernehmen und nach ihrer Genesung vermitteln.

Kontakt: pro-galgo@total-barcelona.com

Wer sich an den Tierarztkosten beteiligen möchte kann dies über folgendes Konto:

PRO-GALGO DEUTSCHLAND E.V.
Sparkasse Ulm
Konto-Nr. 21 062 577 – BLZ 630 500 00
IBAN: DE20630500000021062577
BIC: SOLADES1ULM
ZAHLUNGSGRUND: linares

Samstag, Mai 2nd, 2009, 22:29 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Unterstützung für die verletzte Galga MARIFLOR

Switch to our mobile site