30th August 2009

Eine vorbildliche Entscheidung

La Iruela wird dieses Jahr auf ein Stierspektakel verzichten, es wird kein “Encierro” stattfinden, es werden keine Kühe durch den Ort gehetzt.

Stattdessen hat der Bürgermeister beschlossen mit dem Geld lieber 12 Arbeitslose für 15 Tage zu beschäftigen, auch wenn es keine langfristige Beschäftigung ist, für die betroffenen Familien ist es eine große Hilfe.

Nicht jeder in diesem kleinen, keine 2000 Eihnwohner zählenden andalusischen Dorf, ist von der Entscheidung erfreut, beschwert haben sich einige Hotelbesitzer.

Die 30 000 Euro die sonst für das Stierspektakel verwendet werden, werden nun dazu genutzt, die Wälder und die Stadt zu reinigen.

Quelle: elplural.com

Sonntag, August 30th, 2009, 00:31 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar zu “Eine vorbildliche Entscheidung”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 30. August 2009, horst radeke schreibt:

    dem ist nichts hinzuzufügen “Eine vorbildliche Entscheidung”

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Eine vorbildliche Entscheidung

Switch to our mobile site