26th Januar 2009

Guinness verweigert Kindertorero Michelito den Stiermord-Weltrekord

Am vergangenen Wochenende tötete der 11jährige französisch-mexikanische Kinder-Torero Michelito in der Stierkampfarena der mexikanischen Stadt Merida nach einem fürchterlichen Gemetzel sechs Jungstiere. Für diesen makaberen Rekord beantragten die Eltern des Mini-Stiertöters den Eintrag in das Guinness Buch der Rekorde. Mit einer klaren Stellungnahme verweigerte sich Guinness dieser Zumutung.
Lesen Sie bitte mehr darüber:

logo-stop-corrida.jpg

STIERKAMPF | 2 Kommentare

26th Januar 2009

Erziehung zur Grausamkeit

Kinder werden von klein an, an den Stierkampf herangeführt und können schon in jungen Jahren eine Stierkampfschule besuchen.
Ein schreckliches Video zeigt, wie den Kindern das Töten von Stieren beigebracht wird.

VIDEO

Bestes schlechtes Beispiel für die Verherrlichung von Gewalt ist der elfjährige Stierkämpfer Michelito Lagravere, der in Mérida einen Rekord traurigen Rekord errungen hat, er tötet unter dem Beifalls des Publikums sechst bis zu zwei Jahre alte Stiere, wie auch bei erwachsenen Toreros üblich, bekam er als Andenken für sein blutiges Gemetzel die Ohren der toten Tiere.

Die Presse hat weltweit berichtet, anbei ein deutscher Artikel aus N24:

Elfjähriger Stierkämpfer tötet sechs Jungbullen in Mexiko (N24)

und ein weiterer Beitrag mit Video: Bild.de

Michelitos Traum, für seine blutige Tat ins Guinnes Buch der Rekorde aufgenommen zu werden geht nicht in Erfüllung, “We do not accept records based on the killing or harming of animals.”
(Wir akzeptieren keine Rekorde die auf das Töten oder Quälen von Tieren basieren.)
Eine Niederlage für Michelito, der hoffentlich noch viele weitere Enttäuschungen folgen werden, damit dieser Wahnsinn endlich aufhört.

GWR Official Statement – Guinnes World Records Blog post

Video: LAVANGUARDIA.es

Video vom COLECTIVO ANTITAURINO Y ANIMALISTA DE BIZKAIA

Musik und Text von Ska-P Wild Spain

Ausländische Freunde, ihr werdet begeistert sein,
Ihr werdet eine extreme Grausamkeit kosten,
Wir sind die Besten im Quälen,
Wir sind die Besten im Foltern
Unsere Volksfeste wird man nie vergessen Weiterlesen »

Allgemein, STIERKAMPF, VIDEOS | 3 Kommentare

26th Januar 2009

Hilfe für die beschlagnahmten Galgos in Cordoba

Heute wurde der LKW mit Spenden für die aus der Operation Harry und Clavijo beschlagnahmten Galgos geladen und machte sich auf die lange Reise nach Cordoba.
In ca. vier Wochen wurden 20 Kubikmeter Futter, Decken, Hundebetten und vieles mehr gesammelt, was für eine großartige Zusammenarbeit und Hilfe für diese Galgos. Aus allen Ecken des Landes kamen Helfer um den LKW zu beladen.

Alle Erwartungen wurden übertroffen, die Hilfsbereitschaft war enorm.
Sechs Organisationen haben sich an der Aktion beteiligt, Ronda’s Shop, Doggymix und GINN Greyhounds in Nood aus den Niederlanden, HOOP! und AGV (Antwerpse Galgo Vrienden) aus Belgien und aus Spanien Baas Galgo.

cordoba3.jpg
cordoba1.jpg
cordoba2.jpg

galgonieuws.web-log.nl

Siehe auch:

Danke an Sandra Baas für ihren großartigen Einsatz

Allgemein | 4 Kommentare

26th Januar 2009

World Day for the Abolition of Meat 31. Januar 2009

Bald ist es soweit, der “Weltweite Tag zur Abschaffung von Fleisch” am 31. Januar naht.

Am 31. Januar werden Zusammenkünfte, Straßen- und, Flugblattverteilaktionen sowie Informationsstände organisiert werden, um die Idee zu verbreiten, dass der Verzehr von Fleisch ethisch nicht vertretbar ist und daher verboten werden sollte – genauso wie die Versklavung von Menschen zu ihrer Zeit.

Alle wichtigen Informationen zu diesem Ereignis bitte auf folgender Webseite nachlesen:

logo7_reduit.jpg

Trauer für die Tiere / Schweiz 2007

55’000’000’000’000 (55 Billionen) getötete Tiere jährlich

4’600’000’000 getötete Tiere monatlich

105’700’000 getötete Tiere täglich

105’000 getötete Tiere minütlich

1’750 getötete Tiere jede Sekunde

Die Meerestiere nicht mitgezählt

Es ist Zeit die Massenmorde abzuschaffen.

Siehe auch:

Struktur des Terrors gegen Tiere – eine politische Polemik

Petition gegen den Schlachtpferdetransport
Quinín wurde gerettet!
Guten Appetit!

Allgemein, VIDEOS | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2009 Januar 26

Switch to our mobile site