29th Januar 2010

Endlich, die verletzte Galga konnte eingefangen werden

podenca3.jpg
Ein Notruf nach dem anderen….vom 18. Januar

Endlich, die verletzte Galga konnte gestern eingefangen werden, es gab eine wilde Verfolgungsjagd, sogar mit Hilfe der Gurdia Civil, die sich den vielen helfenden Tierschützern angeschlossen hatte.

galgarescatada.jpg

Die Hündin rannte wie eine Besessene davon, hängte ihre Retter immer wieder ab, doch schließlich konnte man sie im Haus, wo sie so oft Schutz gesucht hatte, nachdem sich an allen Ausgängen Helfer positioniert hatten, zu fassen bekommen.

Die Galga befindet sich nun in der Obhut vom Tierschutzverein Evolución.

www.evolucion.org.es

Freitag, Januar 29th, 2010, 00:03 | Allgemein | kommentieren | Trackback

2 Kommentare zu “Endlich, die verletzte Galga konnte eingefangen werden”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 29. Januar 2010, Kevin&Christina schreibt:

    Gott sei dank ist die süße in Sicherheit hab oft an sie gedacht und so gehofft das man sie einfangen kann.

  2. 2 29. Januar 2010, Silvia und meine Engel schreibt:

    Gooottlooob und Dank ………..!!!

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Endlich, die verletzte Galga konnte eingefangen werden

Switch to our mobile site