24th Januar 2011

Simone Righi, morgen geht die Verhandlung weiter

Der heutige Tag vor Gericht war lang, morgen geht die Verhandlung gegen Simone Righi und eine weitere Angeklagte, Isabel S.V., die beschuldigt wird Carmen Obregón vom Stadtrat während der Demonstration ins Gesicht geschlagen zu haben, weiter.

Etwas haben wir schon heute gewonnen, die Berichte der Presse verkünden den Standpunkt von Simone Righi…..

“Ich bin keine gewaltätige Person, ich habe nie daran gedacht jemanden anzugreifen.”

“Das Einzige was ich geschrien habe war, ‘sie haben meine Hunde ermordet’!”

Am Ende des ersten Prozesstages versammelten sich Mitglieder der LOS VERDES (DER GRÜNEN) und viele weitere Unterstützer von Simone vor dem Justizpalast um für seine Freisprechung zu plädieren.

lavozdigital.es
elmundo.es

Montag, Januar 24th, 2011, 23:51 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Simone Righi, morgen geht die Verhandlung weiter

Switch to our mobile site