8th Februar 2011

ABI, GIBBS, JETHRO und ihre vierbeinigen Freunde suchen ein Zuhause

Wenn man in Spanien lebt und ein Herz für Tiere hat, kann man vor dem Elend nicht wegschauen, streunende Hunde überall. Bevor sie in einer Perrera landen oder von einem Auto überfahren werden, fängt man sie ein und nimmt sie mit, so auch Lidia, die sich kaum noch traut vor die Tür zu gehen. Die hier vorgestellten Neuzugänge hat sie alle innerhalb kurzer Zeit aufgenommen. Nun kümmert sie sich um 23 Hunde, eindeutig zu viel und ist dringend auf Hilfe angewiesen. Lidia, sie lebt in Pedro Muñoz, sucht Familien, bzw. Vereine die ihr bei der Vermittlung helfen.

ABI

Abi ist ca. 3 Monate alt, sie wird laut Lidia mittelgroß, Abi streunte durch das Dorf, Lidia wollte sie nicht alleine zurücklassen und nahm sie mit.

JETHRO

Jethro saß alleine auf der Straße, der Welpe ist ca. 2 1/2 Monate alt, vermutlich wird er mittelgroß werden.

GIBBS

Diesen schönen Galgorüden hat Lidia letzten Sonntag auf der Straße aufgelesen, er war sehr zutraulich, kam sofort an und folgte ihr. Gibbs ist ca. 1 1/2 Jahre alt.

Kontakt: galgosceibes@gmail.com

Dienstag, Februar 8th, 2011, 21:43 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - ABI, GIBBS, JETHRO und ihre vierbeinigen Freunde suchen ein Zuhause

Switch to our mobile site