3rd Juni 2011

ESPERANZA nach einem Monat Pflege

ESPERANZA geht es langsam besser, sie hat gut an Gewicht zugelegt, ist lebhaft, wedelt mit der Rute und hebt den Kopf. Die Pflegeletern sind zufrieden, haben Hoffnung.

Die Infektion in ihren Ohren ist abgeklungen, ihr Körper erholt sich.

Noch immer kann Esperanza nicht auf ihren Hinterbeinen stehen, sie versucht es, aber ihr fehlt die Kraft.Die Galga ht noch einen langen Weg vor sich.

ESPERANZA, ein Fünkchen Hoffnung
ESPERANZA, ihr Zustand ist stabil
Neuigkeiten von ESPERANZA
Esperanza wurde operiert
ESPERANZA kämpft…

Wenn auch Sie den Verein bei den Tierarztkosten unterstützen möchten, anbei die Bankverbindung:

Asociación El Albergue
IBAN: ES08 3025 0007 7614 3325 2234
BIC-SWIFT: CDENESBB

www.elalbergue.org

El Alberge: ¿Hasta cuándo???

Freitag, Juni 3rd, 2011, 23:11 | Allgemein | kommentieren | Trackback

5 Kommentare zu “ESPERANZA nach einem Monat Pflege”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 4. Juni 2011, barbara schreibt:

    ” Oh mein Gott!! Ist das schon zu hören!!”

    Drücken weiterhin die Daumen, das sich Esperanza weiter so gut erholt und bald eine angst- und schmerzfreie Zukunft hat!

    Meine Hochachtung vor den Menschen, die sich ihrer angenommen haben, das zeigt uns wieder mal, es lohnt sich immer!!

    Viel Glück!!!!!!!!!!

  2. 2 4. Juni 2011, johanna schmetz schreibt:

    meine Hochachtung für diese Pfleger und Tierarzt. bei uns hätte man dieses tier eingeschläfert. und das in einem Land als Spanien. wir werden für dieses Tier spenden.einfach toll.

  3. 3 4. Juni 2011, Brigitte M. schreibt:

    Liebe Esperanza, ich sende dir ganz viel Kraft! Du wirst es schaffen!!! Alles Liebe dieser Welt an dich und deine Pflegeeltern!

  4. 4 6. Juni 2011, Kerstin schreibt:

    Die Pflegefamilie leistet wirklich Grosses; meine Hochachtung !

    Hatte auch eine Geldspende für Esperanza überwiesen und freue mich jedesmal riesig über Updates ihrer Genesung !

    Und nochmals vielen Dank an El Albergue, dass sie sich ihrer angenommen haben und sie nicht aufgegeben haben !!

  5. 5 7. Juni 2011, Luise Behr schreibt:

    Liebe Esperanza , kämpfe weiter du wirst es schaffen , denn du bist eine starke Kämpferin !! Ich schicke dir
    und deinen Pflegeeltern viel Kraft , Mut und Geduld !!
    Ich werde dir auch eine Geldspende überweisen und ich hoffe, dass ich damit etwas helfen kann .

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - ESPERANZA nach einem Monat Pflege

Switch to our mobile site