25th August 2011

Petition: Stierkampf ist keine Kultur, Stierkampf ist Grausamkeit

Bitte unterzeichnen Sie die wichtige Petition der Human Society of the United States gegen die Erklärung des Stierkampfs zum Immateriellen Kulturerbe der UNESCO!

Die Stierkampflkobby hat ihren Antrag inzwischen bei der UNESCO eingereicht, es muss unbedingt erhindert werden, dass dem grausamen Spektakel unter dem Deckmantel der Kultur das Gütesiegel der UNESCO auferlegt wird. Auch wenn viele denken, so etwas wird nicht gemacht, es entspricht nicht den Kriterien der UNESCO…auch die tierquälerische Herstellung der französichen Foie Gras (Stopfleber) in Frankreich wurde von der UNESCO als erhaltenswertes “nationales und gastronomisches Kulturerbe” geschütz!

Siehe auch:

PDF – Ist Grausamkeit schützenswert? Stierkampf als Immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO? : Stierkampf-UNESCO

Bullfighting as UNESCO-World cultural heritage NO THANKS

La tauromachie au Patrimoine Mondial Culturel de l’ UNESCO? NON MERCI !

Donnerstag, August 25th, 2011, 13:12 | Allgemein, STIERKAMPF, Tierschutz weltweit, VIDEOS | kommentieren | Trackback

8 Kommentare zu “Petition: Stierkampf ist keine Kultur, Stierkampf ist Grausamkeit”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 12. September 2012, sabne ugur schreibt:

    STIERKAMPF HAT NICHTS MIT KULTUR ZU TUN…SONDERN IST TIERQUÄLEREI UND MORD…!!!

  2. 2 12. September 2012, eva linkogel schreibt:

    Wir sind im 21. Jahrhundert und nicht in der Steinzeit !!!! Stoppt dieses grausame Gemetzel !!!!!!!! Sofort !!!!!!

  3. 3 12. September 2012, Godeck-Lange schreibt:

    hört auf damit!

  4. 4 12. September 2012, Marita Langenhan schreibt:

    GEBT ALLEN TIEREN IHR RECHT AUF FREIHEIT!!!
    OHNE SCHMERZ UND BLUTVERGIESSEN!!!
    WEHE DEN TÄTERN UND GAFFERN!!!

  5. 5 12. September 2012, rosalie van den berg schreibt:

    endlich schluss damit machen!

  6. 6 12. September 2012, Petra Kreuzer schreibt:

    Stierkampf oder alle Kämpfe zu denen Tiere gezwungen werden sind keine Kultur sondern Tierquälerei.
    Ein Land das keine andere Kultur als Tierquälerei hat, ist ein sehr sehr armes Land….

    Diese sogenannte Kultur ist doch nur Profitgier und sonst nichts…

    Abschaffen un zwar sofort und für immer (meine Meinung)!!!!

  7. 7 12. September 2012, Wolfgang Bruder schreibt:

    AUFHÖREN mit dem unmenschlichen Tiermord … jedes Tier hat das Recht auf Leben wie auch jeder Mensch !

  8. 8 13. September 2012, Heide Grau schreibt:

    Tiere quälen, auf solch eine Tradition kann ich verzichten, solange es
    dies gibt, Spanien Tourismus boykottieren !!!

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - Petition: Stierkampf ist keine Kultur, Stierkampf ist Grausamkeit

Switch to our mobile site