26th Juni 2012

Greta, eine Galga die Glück gehabt hat

Dies ist die Geschichte der Galga Greta, die in einer Perrera das Licht der Welt erblickt hat. Ihr trächtige Mutter wurde dort zur Tötung abgegeben. Es dauerte mehrere Wochen, bis mehrere tierliebe Menschen sie und ihre Geschwister dort rausgeholt und an einen sicheren und freundlichen Ort gebracht haben. Greta lebt zur Zeit glücklich und zufrieden bei einem Mitglied es Tierschutzvereins Galgos 112.

Allgemein, VIDEOS | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2012 Juni 26

Switch to our mobile site