13th September 2017

Wir schreiben Geschichte! – Anti-Stierkampf Demonstration am 16.09.2017 in Madrid

Aufruf der spanischen Tierschutzpartei PACMA zur Teilnahme an der Demonstration “MISIÓN ABOLICIÓN” am 16. September 2017 in Madrid

Mission: Abschaffung

“Am 16. September werden wir die Straßen von Madrid füllen, um das Ende aller Feste mit Stieren zu fordern. Wir feiern das größte Anti-Stierkampf-Event der letzten Zeit, denn wir haben eine wichtige Mission: die totale Abschaffung der Tauromachie. Wir brauchen dich, jetzt mehr denn je.”

YouTube Preview Image

Die spanische Tierschutzpartei PACMA ruft zum zweiten Mal unter dem Motto “MISIÓN ABOLICÓN” – “MISSION ABSCHAFFUNG” zur Demonstration für die Abschaffung der Stierkämpfe und aller Feste mit Stieren auf. Die Kundgebung findet am 16. September in Madrid statt, ab 17 Uhr an der Puerta del Sol. Das Verbot den Toro de la Vega mit Lanzen zu verletzten und in der Öffentlichkeit zu töten war ein erster symbolischer Schritt. Becerradas, Feuerstiere, Stiere am Seil, Stiere ins Meer, Stiertreiben jeglicher Art sind Tierquälerei.

Webseite Demonstrationsaufruf: misionabolicion.es

Mittwoch, September 13th, 2017, 21:05 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Kalender

  • September 2017
    M D M D F S S
    « Jul    
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  

SOS Galgos - Wir schreiben Geschichte! – Anti-Stierkampf Demonstration am 16.09.2017 in Madrid

Switch to our mobile site