17th März 2011

Tsunami in Japan, auch die Tiere leiden

Diese beiden Hunde haben die Flutwelle überlebt, einer der beiden Tiere ist zu schwach um sich auf den Beiden zu halten, sein treuer Freund wacht bei ihm. Sie hatten Glück und wurden von Tierfreunden gerettet.

Auch wenn in den Medien kaum über die hilsbedürftigen Tiere berichtet wird, zeigen viele Videos, dass die Japaner ihre Haustiere nicht im Stich lassen und  sie bei Evakuierungen mitnehmen. Auch helfen viele Tierschutzorganisationen, anbei einige Links, zusammengestellt von Serbian Animals Voice:

Japan: EARTHQUAKE and TSUNAMI Animal Rescue and Appeal Links – Many Ways to Donate and Help Animals in Japan.

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 3 Kommentare

11th März 2011

Sag NEIN zum Greyhound-Export nach China!

Ende Februar wurde in der Sunday Times ein Artikel über den eventuellen Verkauf von irischen Greyhounds nach China veröffentlicht. Offensichtlich möchte das Irish Greyhound Board Windhunde nach China exportieren. Eine chinesische Delegation besuchte Irland um sich ein Bild darüber zu machen, wie die Irische Greyhound Industrie geführt und gesteuert wird.

Den Original Artikel und zahlreiche Informationen sowie Protestbriefe finden sie in dem Forum von Sighthounds For Life

Weitere Infos  bei: Greyt Exploitations

In dem Artikel wird auch darauf hingewiesen, dass die irische Greyhound Industrie in den 90iger Jahren den Export ihrer Hunde nach Spanien und Italien stoppte, nachdem schreckliche Bilder von in diesen Ländern exportierten Windhunden in den Medien erschienen sind.

Damit es erst gar nicht soweit kommt, versuchen nun zahlreiche Tierschutzorganisationen den Export nach China zu verhindern, man geht davon aus, dass Hunde, die zu langsam sind, routinemäßig geschlachtet und sogar gegessen werden.

Die Rennindustrie ist ein riesiges Geschäft, welches in Irland jährlich 500 Millionen Euro bewegt, davon 40 Millionen Eiuro alleine durch Exporte.

Bitte unterzeichnen Sie auch die Petition und fordern die Rücknahme der Idee, Greyhounds nach China zu exportieren, üben auch Sie Druck auf die zuständigen irischen Behörden aus!

Die Petition wird eingereicht an das Irish Greyhound Board, zuständige Regierungsstellen und an die irische Botschaft in London.

PETITION: Say NO to Greyhound Exports to China

Allgemein, PETITIONEN, Protestschreiben, Adresslisten und Briefe, Tierschutz weltweit | 1 Kommentar

1st März 2011

Petition: Sag NEIN zum Stierkampf in Mexiko Stadt

Mexiko ist eines der wenigen Länder wo die Stierkämpfe noch erlaubt sind. In ihnen applaudiert eine Minderheit, während die Tiere povoziert, verletzt und massakriert werden. Veterinäre, Zoologen und ebeso ex-toreros stimmen überein, dass die Stiere unnötigen Stress und Leiden ausgesetzt sind, in und genauso außerhalb der Arena.

Die letzte in Mexiko durchgeführte Meinungsumfrage zeigt, dass 88% der Mexikaner sich der öffentlichen Finanzierung der Stierkämpfe widersetzt. Humane Society International und unsere Partnerorganisation in Mexiko, AMEDEA-MANT, widersetzen sich dieser Art der Grausamkeit gegen die Tiere.

Das Leiden der Tiere kann niemals eine akzeptable Art der Unterhaltung sein.
Wir brauchen Ihre Hilfe um die mexikanischen Gesetzgeber davon zu überzeugen, dass sie für eine Abschaffung der Stierkämpfe in Mexiko Stadt stimmen.

Bitte unterzeichen sie die Petition und verteilen sie diese an Ihre Kontakte!

Klicken Sie auf das Bild, Sie werden automatisch zur Petitionsseite weitergeleitet.

Say No to Bullfighting in Mexico City

Allgemein, STIERKAMPF, Tierschutz weltweit | 4 Kommentare

28th Februar 2011

Aufwachen

Waking Up from The Gaia Foundation on Vimeo.

Ein Mann wacht aus einem Alptraum über die Zerstörung eines Waldes auf. Weiter Versionen und Erinnerungsfetzen tauchen auf… Bald realisiert er, dass seine täglichen Handlungen im engen Zusammenhang stehen mit dem was täglich um ihn herum in der Welt passiert. Er wacht auf. Er handelt.

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 0 Kommentare

10th Februar 2011

“The Witness” / “Der Zeuge”

“In dem preisgekrönten Dokumentarfilm “The Witness”, inzwischen in mehrere Sprachen übersetzt, erzählt Eddie Lama, wie er sich einen Großteil seines Lebens vor Tieren fürchtete und den Kontakt zu ihnen vermied, bis ein Kätzchen sein Herz öffente und ihn dazu inspirierte, ausgesetzte Tiere zu retten und seine Botschaft des Mitgefühls auf den Straßen von New York zu verbreiten. Mit Humor und Ernsthaftigkeit, erzählt Eddie die Geschichte seines bemerkenswerten Bewusstseinswandels.”


Mehr Informationen über den Dokumentarfilm und den Film in seiner ganzen Länge, finden sie auf der offiziellen Webseite The Witness

www.tribeofheart.org

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 0 Kommentare

2nd Januar 2011

Unite!

Unite! is a gift to our supporters and friends world wide, to thank you for your support and friendship throughout 2010 and to wish you all a peaceful, compassionate and cruelty-free New Year 2011.

Please feel free to download and share this song and hopefully we will continue to Unite and make a difference in the struggle to end cruelty wherever it may be.

Our thanks to Janice Tyrrell for creating the amazing art for this song.

You ROCK!!

Love from Maria & Paul xx

‘Unite!’

Serbia, France, United Kingdom, America, Bolivia, Scandinavia, Greece, Spain, Germany, Africa, Ireland, Romania, Egypt, Australia, Turkey, India, Ethiopia, China, the world…

Everyday I see, things that should not be
Each country has a shame, a place of cruelty
We could all do better, if only we would try
They feel pain, they suffer, just like you and I…

Unite! Unite! to save your animals from pain
Unite! Unite! to stop the suffering in vain
Unite! Unite! to liberate and truly be humane

Everyone should know they are our friends not foe
Everyone can hold compassion in their soul
When we are all as one, good things will get done
We are all together, each creature under the sun

Unite! Unite! to save your animals from pain
Unite! Unite! to stop the suffering in vain
Unite! Unite! to liberate and truly be humane

Every heart beats strong, just to stay alive
Why shouldn’t they belong and live a peaceful life?
Born to show us wonder, to show us how to care
In freedom we are stronger, to love, to save, to share…

Unite! Unite! to save your animals from pain
Unite! Unite! to stop the suffering in vain
Unite! Unite! to liberate and truly be humane
Unite! Unite! to save your animals from pain
Unite! Unite! to stop the suffering in vain
Unite! Unite! to liberate and truly be humane

© Maria Daines/Paul Killington
All Rights Reserved
(mcps) ASCAP
11.12.10

Photographs of animals and people from around the world belong to their rightful owners.

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 0 Kommentare

16th Dezember 2010

Ein weiterer Sieg für die Tiere in Südamerika

Diese Woche wurde in Nicaragua ein Gesetz beschlossen, welches verbietet, Tiere während einer Corrida zu misshandeln und zu töten. Dieser großartige Erfolg ist das Ergebnis von fünf Jahren der Anstrengungen der WSPA und nicaraguanischer Tierschutzorganisationen. Das Tierschutzgesetzt wurde einstimmig von der Vollversammlung der Regierung angenommen.

Quelle: flac.over-blog.com

Allgemein, STIERKAMPF, Tierschutz weltweit | 2 Kommentare

11th Dezember 2010

WSPA – Grausame Weihnacht: Videoaufnahmen enthüllen die Realität der Rentierschlachtung

Zu Weihnachten ist die Zeit für fröhliche Rentierbilder. Doch wie das Leben der Rentiere in der Realität aussieht, zeigt Ihnen eine Untersuchung der WSPA.

Rentiere in Schweden und Finnland müssen großes Leid ertragen. In riesigen Herden werden sie zusammengetrieben und unter schrecklichen Bedingungen abtransportiert, um für den Verzehr geschlachtet zu werden.

Wir dürfen nicht zulassen, dass diese Grausamkeit weitergeht.

Bitte unterzeichnen Sie das Schreiben der WSPA, in dem die Minister des Nordischen Rats aufgefordert werden, die Växjö-Erklärung und die bestehenden Tierschutzgesetze von 1988 und 1996 zu befolgen.

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 0 Kommentare

4th Dezember 2010

“Lost dogs”, das Leben der Straßenhunde in Santiago de Chile

Weltweit leben schätzungsweise 400 Millionen Hunde auf der Straße.

Der Dokumentarfilm “Lost Dogs” erforscht nicht nur die Welt der chilenischen Straßenhunde, sondern auch zeigt auch eine von außergewöhnlichen Menschen angetriebene soziale Bewegung, die versucht diese Hunde zu retten und zu schützen. Ihr Kampf demonstriert die Macht des Mitgefühls, um mit dieser die Gesellschaft zu verändern und Verrat in Erlösung umzuwandeln.

Alles über den Film und seine Hauptdarsteller finden Sie auf folgender Webseite: www.lostdogsfilm.org

Allgemein, Tierschutz weltweit, VIDEOS | 5 Kommentare

30th Oktober 2010

Schluss mit der Ausbeutung der Tiere!

1. November Welt-Vegan-Tag

Der Weltvegantag fand zum ersten Mal am 1. November 1994 anlässlich des fünfzigsten Jahrestags der Gründung der Vegan Society statt. Seitdem finden jährlich am 1. November weltweit Aktionen zum Thema statt.

Allgemein, Tierschutz weltweit | 0 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Kalender

  • Juli 2018
    M D M D F S S
    « Mai    
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  

SOS Galgos - Tierschutz weltweit

Switch to our mobile site