11th Januar 2008

Urteilsspruch Tigerjagd

monterrubiosafari.jpg

siehe TIGERJAGD

Endlich wurde Recht gesprochen, die ECOLOGISTAS EXTREMADURA
sind zufrieden über den Ausgang des Gerichtsverfahrens, wenn auch die Haftstrafen zur Bewährung ausgesetzt wurden.
Der Besitzer der Finca wurde zu 2 Jahren Gefängnis und 4 Jahren Jagdverbot verurteilt, alle angeklagten Teilnehmer der Jagd erhielten 18 Monaten Gefängnis und 3 Jahre Jagdverbot und die Angestellten der Finca 10 Monate Gefängnis und 2 Jahre Jagdverbot.
Spanien, das Land der Jäger, Wilderer und Tierquäler, mit Wissen der EU, wo bleiben die Sanktionen?

Quelle

logo_largo.jpg

Freitag, Januar 11th, 2008, 01:13 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Urteilsspruch Tigerjagd

Switch to our mobile site