18th März 2008

Anti-Stierkampfdemonstrationen waren ein voller Erfolg

Die von von Actyma, Col.lectiu Folgança y Libera in Valencia organsierte anti-Stierkampf-Demonstration, deren Hauptdarsteller die Tierschützer, Vereine und Privatleute der Region waren, war ein voller Erfolg. Ca. 400 Personen haben sich vor der Stierkampfarena zusammengefunden, um gegen das grausame und anarchische Spektakel zu demonstrieren.
valencia2p.jpg
Dies war die bisher größte Demonstration, manch einer fragte ob am kommenden Tag nicht auch wieder eine stattfinden würde. Die Menschen wehren sich dagegen, dass die Umgestaltung der Arena mit ihren Steuergeldern subventioniert wird. valencia4p.jpg
Zum ersten Mal, erhielt die Polizei Beifall seitens der Anti-Stierkampfaktivisten für ihre Neutralität. Auch aus Barcelona kamen Demonstranten um ihre Freunde in Valencia zu unterstützen

www.stopourshame.com

Auch in Roquetas fand am 15. März eine Demonstration statt.
Siehe larata.wordpresscom, die übrigens auch unseren Banner zum Boykott verlinkt haben.

Dienstag, März 18th, 2008, 02:09 | STIERKAMPF | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Anti-Stierkampfdemonstrationen waren ein voller Erfolg

Switch to our mobile site