11th Juni 2008

GÉRARD DEPARDIEU im Kreuzfeuer der Kritik

Gérard Depardieu gab der Zeitung Midi Libre am 08. Juni ein Interview, in dem er über eine seiner Leidenschaften sprach, den Stierkampf.
Obwohl er noch nie einem Stierkampf in der Arena beigewohnt hat, diese nur von Fernsehaufzeichnungen kennt, bezeichnet er diesen als formidabel und erhaben. “ Ich habe die Zusammenfassungen und Reportagen im TV gesehen. Ich bin nicht gern in einer großen Menschenmenge. Ich betrachte lieber. Aber der Stierkampf ist etwas ganz Bedeutendes.“, so Depardieu.
Er besuchte den Kampfstierzüchter Fraile und war von der Schönheit der Kampfstiere außerordentlich beeindruckt. „Das ist etwas ganz Großes. Diese Stiere zu sehen, wie sie auf den Weiden wachsen, bevor sie in den Kampf gehen, ist etwas außerordentlich Schönes.“
Der Stierkampf ist eine hohe Kunst.“ So urteilen kann nur jemand, der noch nie das blutige Spektakel von nahem gesehen hat, jemand der nicht die vielen grausamen Detaills kennt, jemand der sich noch nie ernsthaft mit dem Thema auseinandergesetzt hat. Auch kann Depardieu die Argumente der Stierkampfgegner nicht verstehen, bezeichnet sie als gewälttätiger als all die Toreros. Seltsam, ich habe noch nie einen Stierkampfgegner gesehen der seinen Kontrahenten mit Lanzen durchbohrt und langsam zu Tode quält. So argumentieren kann wirklich nur jemand, der „blind“ vor der Realität ist, geblendet vom Anblick glänzender Toreros, jemand für den das Leben eines Tieres nichts zählt.

Quelle: Burladero

Auch die französichen Tierfreunde sind aufgebracht, die Alliance Anticorrida hat heute zum Boykott der Filme von Gerard Depardieu aufgerufen. Veröffentlicht wurde dieser Boykottaufruf ihn zahlreichen Zeitungen, u.a. in El Pais.

Auch der Europäische Gerichtshof für Tierrechte ist nicht untätig geblieben, das Interwiew hat europaweit einen Sturm der Entrüstung ausgelöst und heute hat Vera Weber von der FONDATION FRANZ WEBER und UNITED ANIMAL NATIONS an den Schauspieler eine Einladung geschickt, mit der Bitte, am Prozeß in Genf am 23.Juni teilzunehmen.

ffw_header_logo_ffw1.jpg

Mittwoch, Juni 11th, 2008, 23:55 | Allgemein, STIERKAMPF | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - GÉRARD DEPARDIEU im Kreuzfeuer der Kritik

Switch to our mobile site