13th Juli 2008

El rock del Torero / Bullfighter’s Rock LYVON

Mit ihrem neuen Lied „El rock del Torero“ spricht Lyvon die 70 Prozent der Bevölkerung an die kein Interesse an den Stierkämpfen hat, fordert die Abschaffung dergleichen und die Einstellung der Subventionen, gezahlt aus den Steuergeldern, auch der Menschen die gegen die Tauromachie sind. „Der Rock des Toreros“ ist ein Lied, welches öffentlich dieses zurückgebliebene unethische Spektakel verurteilt, welches Spanien in einem schlechten Licht innerhalb Europas darstellt und Spaniens Kinder diese Grausamkeit als normal empfinden läßt. Lyvon fordert seine Mitbürger zu einem respektvollen Umgang mit seinen Tieren, Mitmenschen und der Umwelt auf und erhebt ihre Stimme gegen diese „verkleidetete“ Folter von „Kunst“, „Tradition“ und „Tötungsritus“. Die Künstler fordern die Politiker auf, die Stimmen der Mehrheit ihrer Mitbürger und die ausländischer Bürger zu erhören und sich gegen diese Barberei zu stellen.

Siehe auch: Caballo de Picasso

Sonntag, Juli 13th, 2008, 00:52 | STIERKAMPF, VIDEOS | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - El rock del Torero / Bullfighter’s Rock LYVON

Switch to our mobile site