3rd Dezember 2008

MAGI sucht ein zuhause

Wieder mal wurde ein Hund Opfer einer Schlagfalle, gefunden wurde Magi in einem Straßengraben, man weiß nicht wie lange sie sich schon dort befand, ein aufmerksamer Mensch verständigte die Tierschützer.
Man brachte Magi sofort in eine Tierklinik, ihr Bein konnte nicht mehr gerettet werden und wurde amputiert.

cepo04.jpg
cepo03.jpg
cepo06.jpg
cepo05.jpg

Magi ist sehr groß, eventuell handelt es sich um einen Riesenschnauzer oder Riesenschnauzer-Mix, sie ist ca. 3 Jahre alt, liebenswert und freundlich.

Kontakt: pro-galgo@total-barcelona.com

ELLOS JAMAS LO HARÍAN

Mittwoch, Dezember 3rd, 2008, 21:55 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - MAGI sucht ein zuhause

Switch to our mobile site