8th Mai 2009

Ska-p vergüenza / Schande

Immer mehr junge spanische Musiker bringen öffentlich ihre Abscheu gegenüber der Misshandlung von Tieren musikalisch zum Ausdruck. Immer mehr Menschen zeigen, dass sie nichts mehr mit den traditionellen archaischen Folterspektakteln unter dem Deckmantel der Tradition zu tun haben wollen. Einer der zahlreichen Bands ist SKA-P, die auch auf ihrer Webseite den Stierkampf an den Pranger stellt.

Die Feste beginnen und es riecht nach unschuldigem Blut, so die Überschrift ihres Beitrags. Sie werden nicht aufhören dagegen zu kämpfen bis dieses Massaker abgeschafft ist.

Comienzan las fiestas, ya huele a sangre inocente

Refrain:

KRIMINELLES FEST! SCHANDE! Torero, du bist die Schande einer Nation Torero, du bist die Gewalt im Fernsehen Torero, du bist Mörder aus Berufung Torero, dein Beruf widert mich an!

Siehe auch: Ska-P Wild Spain Video mit deutscher Übersetzung

Freitag, Mai 8th, 2009, 00:17 | Allgemein, STIERKAMPF, VIDEOS | kommentieren | Trackback

2 Kommentare zu “Ska-p vergüenza / Schande”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 8. Mai 2009, cry schreibt:

    Super !!! Hoffentlich ziehen noch mehr Spanier mit ihren Protesten nach, und das ganze sinnlose Stier-Massaker hat in absehbarer Zeit ein Ende.

  2. 2 8. Mai 2009, Sabine schreibt:

    tja… mal wieder gekickt???? Warum wohl???? Aber ihr könnt kicken so viel ihr wollt..

    Es wird NICHT mehr geschwiegen über die blutigen Machenschaften……………..

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Ska-p vergüenza / Schande

Switch to our mobile site