8th Juli 2009

CHUSCA, ein sehbehindeter Welpe sucht ein zuhause

cachorro-ciego.jpg

Diese kleine ca. einen Monat alte Welpe wurde auf einem Feld geboren, die Mutter ist eine ängstliche Galga und der Vater ein Foxterrier, sie leben dort schon mehr als zwei Jahre als Streuner in Freiheit und bekommen täglich von tierlieben Menschen Futter und Wasser.

Der Welpe wurde von der Polzei vor einem Feuer gerettet, Maria Luisa brachte ihn gleich zu einem Tierarzt, dieser stellte fest, dass der Welpe nicht richtig sehen kann, er ist allerdings nicht ganz blind.

Nun wird eine verantwortungsvolle Familie für CHUSCA gesucht.

Kontakt:
MARIA LUISA LOPEZ
MARIAL.LOPEZ.MIRANDA@JUNTADEANDALUCIA.ES

Mittwoch, Juli 8th, 2009, 22:56 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - CHUSCA, ein sehbehindeter Welpe sucht ein zuhause

Switch to our mobile site