18th Juli 2009

Brigitte Bardot bittet Carla Bruni, Sarkozy davon zu überzeugen, Stierkämpfe zu verbieten

Brigitte Bardot, nicht nur Filmlegende, sonder seit Jahrzenten auch leidenschaftliche Tierschützerin, bittet Carla Bruni-Sarkozy, die Gattin des französichen Ministerpräsidenten Nicolas Sarkozy, sich gegen Stierkämpfe einzusetzen. Carla Bruni-Sarkozy erklärte erst kürzlich gegenüber PETA, dass sie weder trägt noch kauft, die Aussichten, dass sich das frühere Topmodel auch für eine Abschaffung der Stierkämpfe stark macht, sind also nicht schlecht.

Quelle: Europapress

Samstag, Juli 18th, 2009, 00:01 | STIERKAMPF | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Brigitte Bardot bittet Carla Bruni, Sarkozy davon zu überzeugen, Stierkämpfe zu verbieten

Switch to our mobile site