18th Juli 2009

Keine Stierquälerei in Inca, Mallorca

p17-71922.jpg

Inca

Die traditionelle „becerrada“ von Inca gehört nun der Vergangenheit an, diese Fest welches alljährlich Ende Juli stattfindet wird diese Jahr nicht gefeiert werden, verdanken ist dies Maria Ángeles Leciñena, Ministerium für Inneres. Maria Ángeles Leciñena hat laut der balearischen Plattform BALDEA das Verbot ausgesprochen, da das Fest „ungesetzlich seit der ersten Edition“, sei und man beglückwünschte sie für ihre glänzende Handlung.

Video von Antotaurina INCA Mallorca. Vorsicht, nichts für schwache Nerven.

inca-212×300.jpg

Quellen:
Europapress
AnimaNaturalis

Samstag, Juli 18th, 2009, 02:39 | Allgemein, STIERKAMPF | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Keine Stierquälerei in Inca, Mallorca

Switch to our mobile site