3rd September 2009

In Erinnerung an GISELA

19 Tage kämpfte man um das Leben dieser Galga, 19 Tage voller Hoffnung und voller Bangen, auch Gisela gab sich alle Mühe, wollte leben, doch sie hat es nicht geschafft und ist am 1. September über den Regenbogen gegangen.

Ihre Bauchspeicheldrüse hat versagt, nach einer kleinen Verbesserung verschlechterte sich ihr Zustand wieder, so sehr, dass sie keine Nährstoffe mehr aufnahm. Gisela hatte keine Kraft mehr weiterzukämpfen und so entschloss man sich die Galga in Frieden gehen zu lassen, in den Armen derjenigen, die sich so sehr um sie gekümmert hat.

Die Arbeit in Noah´s Arc wird weitergehen und wenn morgen eine andere Gisela kommt, wird man genauso für sie kämpfen.

Alle VIDEOS von Gisela

NOAH´S A.R.C. Animal Rescue Centre
logo-rebuilt-copy.gif

Donnerstag, September 3rd, 2009, 00:18 | VIDEOS | kommentieren | Trackback

5 Kommentare zu “In Erinnerung an GISELA”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 3. September 2009, Kevin&Christina schreibt:

    Meine süße ich wünsche dir alles gute und das du jetzt keine Schmerzen mehr hast und über die Wiesen rennst.Oh Gott wie dünn sie war nur Haut und Knochen und solche liben Augen machs gut süße zum Glück hast du noch Liebe erfahren dürfen.

  2. 2 3. September 2009, Jeannette schreibt:

    Du warst bei mir bis zum Ende
    und auch nachdem ich gegangen war,
    hast Du mich gehalten,
    und als meine Seele meinen Körper verließ,
    blickte ich hinab und sah Dich weinen.
    Ich würde Dir so sehr sagen wollen,
    dass ich verstanden habe.
    Du tatest dies für mich.
    Ich versuchte Dir auf meine Art zu sagen,
    dass es Zeit für mich war, zu gehen,
    und ich danke Dir für Dein Verständnis.
    Niemand wird meinen Platz einnehmen,
    aber die ich hinter mir lasse
    brauchen Deine Liebe und Zuneigung,
    so, wie ich sie hatte.
    Du denkst immer noch an mich
    und da sind Momente, in denen Du versuchst,
    Deine tränengefüllten Augen zu verbergen ,
    aber bitte, sei glücklich und denke nicht an Trauer,
    denke daran, wie ich Dich glücklich gemacht
    und zum Lachen gebracht habe mit den lustigen Dingen, die ich tat.
    Ich danke Dir dafür, dass Du mich geliebt hast,
    für mich gesorgt hast,
    und dass Du den Mut hattest,
    mich mit Würde gehen zu lassen.

    (Verfasser leider nicht gefunden)

    Kämpft weiter und gebt nie auf, für jede kleine Seele, kleine Seelen wie Gisela…sie brauchen Euch…

  3. 3 3. September 2009, Maria schreibt:

    Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,
    von vielen Blättern eines.
    Das eine Blatt man merkt es kaum,
    denn eines ist ja keines.
    Doch dieses eine Blatt allein
    war Teil von unserem Leben.
    Drum wird dieses eine Blatt allein
    uns immer wieder fehlen.

    Gute Reise liebe Gisela und ich wünsche dir,das es dir da wo du jetzt bist wieder gut geht.

    LG

    Maria

  4. 4 3. September 2009, horst radeke schreibt:

    Der Glaube tröstet, wo die Liebe weint. -Ich hoffe dir geht es jetzt besser.

  5. 5 4. September 2009, Karin schreibt:

    Dieses Video hat sich für immer in meine Seele eingebrannt. Ich bin traurig und wütend über die „Menschen“, die Gisela das angetan haben…

    Kleine Gisela, mögest du nun frei und glücklich auf den Wiesen im Regenbogenland laufen…Ruhe in Frieden…

    Meine Hochachtung gilt denjenigen, die alles versucht haben, Gisalas Leben zu retten. Danke dafür, dass ihr dieser armen verlassenen kleinen Seele wenigstens für ein paar Tage ein Gefühl von Geliebtsein und Geborgenheit gegeben habt…

    Wir kämpfen weiter….

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - In Erinnerung an GISELA

Switch to our mobile site