19th September 2009

“Becceradas” in Algemesi, Schluß mit grausamen Festen!

algemesi.jpg

Demonstration am Samstag den 19. September in Algemesi

Für Feste ohne Grausamkeit, für eine gerechtere Welt, Schluß mit Quälerei, Schluß mit Becceradas!

“Becerradas”, ein weiteres grausames Fest im Namen der Tradition, Stierkälber werden eines grausamen Todes sterben, durchbohrt von Lanzen mit einer 8 cm langen Klinge, sie sterben eines schrecklichen Tod, einige Kälber wurden letztes Jahr über 20 mal durchbohrt bevor sie zusammenbrachen, während das Volk auf den Rängen der Stierkampfarena saß und unter Lachen und Schreien dem blutigen Schauspiel beiwohnte. Beine, Brust, Hals, der ganze Körper wird mit Lanzen gepeinigt, solange bis die Stierkälber zusammenbrechen. Ganze Familien, auch kleine Kinder ergötzen sich an dem Spektakel.

Was wird aus diesen jungen Menschen, wenn ihnen von klein an beigebracht wird, Tiere zu quälen? Was sind das für Menschen, die Spaß an der Misshandlung von Tieren haben?

Siehe auch: Becerrada – Töten ist nicht leicht

PROTESTBRIEF von AnimaNaturalis: Pidamos el fin de las becerradas en Algemesí

Allgemein, STIERKAMPF, VIDEOS | 0 Kommentare

19th September 2009

Unterstützumg für KIM und CE

galgos-hongo.JPG
galgos-hongos-3.JPG
galgos-hongos5.JPG

KIM und CE, diese beiden in der Nähe von Mérida streunenden Galgas, haben das Glück eine Pflegestelle gefunden zu haben. Sie Leiden an Sarkoptes Räude, einer hochansteckenden Milbenart und werden nun behandelt.

Asociación Protectora de Animales de Mérida APAME bittet um Unterstützung für die Behandlungskosten.

www.apame.blogspot.es

Asociación Protectora de Animales de Mérida
IBAN: ES06 2099 0104 2900 0004 4156
SWIFT: CECAESMM099

Allgemein | 0 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2009 September 19

Switch to our mobile site