14th September 2010

Eine „schnelle“ und „saubere“ Hatz, Platanito der Toro de la Vega 2010 ist tot

http://www.youtube.com/watch?v=XK-Q-CQpB1g
http://www.youtube.com/watch?v=HHvLaFYJtcA

Platanito der Toro de la Vega 2010, ein 580 kg schwerer Stier der Ganaderia Valdeolivas, wurde in Tordesillas (Valladolid) nach einer schnellen Hatz nach kaum 10 Minuten auf offenem Feld von dem Lanzenreiter Marcos Rodríguez San José, getötet. Diesmal beteiligte sich zum ersten Mal eine Frau, die der Ganaderia Valdeolivas angehört, an der blutigen Hatz.

Anlässlich des Spektakels befinden sich in diesem Jahr 35 000 Menschen in Tordesillas, die Bürgermeisterin Milagros Zarzuelo spricht von einem „schnellen“ und „sauberen“ Turnier.

Nach Informationen des Roten Kreuzes gab es dieses Jahr 9 Verletzte.

Dienstag, September 14th, 2010, 16:02 | Allgemein, STIERKAMPF, TORO DE LA VEGA, VIDEOS | kommentieren | Trackback

3 Kommentare zu “Eine „schnelle“ und „saubere“ Hatz, Platanito der Toro de la Vega 2010 ist tot”

Diese Beitrag kommentieren.

  1. 1 14. September 2010, Sabine NRW schreibt:

    wenigstens ging es diesmal „relativ“ schnell…. :-(

    Platanito musste nicht lange leiden…. so wie viele andere vor ihm….weil das Hetzen und Quälen viel zu lange gedauert hat…

    Vieleicht!!!…. geht er ja in die Geschichte ein…

    „der letzte Toro de la Vega…“

    es bleibt zu hoffen…….

  2. 2 16. September 2010, Burghild Wiget schreibt:

    Der Stier ist nicht freiwillig auf dies Hetzjagd, die Menschen schon. Er hatte riesigen Stress, aber wenigstens, ein trauriger Trost, wurde er schnell getötet. Diese grausamen Traditionen sollte man endlich überall endgültig abschaffen. Wir bleiben dran!

  3. 3 21. August 2011, Brigitte schreibt:

    Es gibt auch eine saudumme Spanierin, die sich zu diesen Hohlköpfen gesellt. Man sollte Spanien aus der EU werfen, solch ein Volk gehört nicht in eine zivilsierte Gesellschaft, die im Mob zu allen Grausamkeiten fähig ist, schon gar nicht sollte man einen solchen Staat mit EU- Geldern unterstützen. Hier wäre es an den Regierungen der EU- Länder gelegen, ein für alle mal Abhilfe zu schaffen.

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - Eine „schnelle“ und „saubere“ Hatz, Platanito der Toro de la Vega 2010 ist tot

Switch to our mobile site