15th September 2010

VAL, geglückte Rettung vor den Hundefängern




Diese wunderschöne Galga streunte seit ca. 4 Wochen durch die Straßen von Valverde de Leganes (Badajoz).
Anwohner hatten schon die Provinzverwaltung alarmiert, damit die Hündin eingefangen und in die Perrera von Olivenza gebracht wird, ein Todesurteil.
Heute konnten Freunde von Mariangeles VAL einfangen, momentan sind dort Fiestas und man hatte die Galga erst einmal vergessen.

Den ersten Tierarztbesuch hat VAL schon hinter sich, sie ist sehr erschöpft und ausgemergelt, wurde von Parasiten befreit, die Halsentzündung wird mit Antibiotika behandelt und Blut für den Mittelmeertest entnommen.

Val scheint aber sehr froh über ihre Rettung zu sein, sie ist sehr liebevoll und schläft nun satt und zufrieden ihn ihrer Hundehütte.

Kontakt:
angelessalpico@hotmail.com (Spanisch)
oder nfo@sos-galgos.net

Mittwoch, September 15th, 2010, 00:21 | Allgemein | kommentieren | Trackback

Kommentar Schreiben

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - VAL, geglückte Rettung vor den Hundefängern

Switch to our mobile site