29th März 2010

Anti-Stierkampf Demonstration Madrid: Ein Schlag ins Gesicht der Stierkampffanatiker

mani032010-114.jpg

Die Demonstration gegen die Tauromachie war ein voller Erfolg, mehr als 20 000 Menschen fanden sich am geschichtsträchtigen Sonntag den 28. März 2010 zur Kundgebung ein. Die Demonstration begann am Plaza de la Villa und zog sich über eine Strecke von ca. 700 Metern bis zum Plaza de la Puerta del Sol. Als wir dort eintrafen und der Platz schon gut gefüllt war, befanden sich immer noch Menschenmassen auf dem Weg zum Kundgebungsort.

Die Stierkampflobby kann die Wahrheit offensichtlich nicht vertragen, so berichtete die pro-taurino Seite Burladero von “etwas mehr” als 1 000 Demonstrantem, die vielen Fotos und Videos die innerhalb der nächsten Tage ihren Weg an die internationale Öffentlichkeit finden, werden sie eines besseren belehren. Die Wahrheit lässt sich nicht verschweigen!

Der Versammlungsort bietet offiziell auf 6.681 Quadratmeter Platz für Fußgänger, rechnet man nur 4 Personen pro Quadratmeter kommt man schon auf die enorme Summe von 26 724 Menschen! Quelle:  Asi es la nueva Puerta del Sol

Anbei, zur besseren Veranschaulichung eine Ansicht der örtlichkeiten über google maps.

Ausführliche Berichterstattung folgt, ebenso eine Liste mit internationalen Pressemitteilungen.


Größere Kartenansicht

Siehe auch: Impressionen von der anti-Stierkampf Demonstration / Madrid 28.03.2010

Allgemein, STIERKAMPF | 2 Kommentare

29th März 2010

Endlich wieder online!

Hiermit bitte ich um Entschuldigung, dass die Seite so lange nicht zur Verfügung stand, offensichtlich wurde sie genauso wie viele andere spanische anti-Stierkampf Seiten, Opfer eines Hackerangriffs, die Taurinos haben vermutlich Angst vor der Wahrheit. Stierkmapf istTortur und keine Kultur!

Ab sofort wie gewohnt, täglich aktuelle Berichterstattung über Tierschutz- und Tierechte.

Danke für das Verständnis.

Allgemein | 5 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2010 März 29

Switch to our mobile site