4th Mai 2010

Unterstützung für HABANA und MARLANGO

Diese zwei Galgas haben Tierfreunde von einem Nachbarn übernommen, die Bilder sprechen für sich. Dieser Galguero hat noch weitere 6 Galgos, ebenfalls in schlechtem Zustand.

HABANA, die Galga mit dem aufgrund einer Infektion geschwollenem Bein ist 6 Jahre alt, sie diente als Zuchthündin und ist die Mutter von MARLANGO.

MARLANGO  ist ca. 1 Jahr alt, ihr Körper ist übersäht mit “Verbrennungen” die offensichtlich von einer ätzenden Flüssigkeit stammen. Beide Galgas sind wahrscheinlich Leishmaniose positiv, sie werden noch getestet. Man will versuchen, auch die anderen Galgos aus den Händen ihres Besitzers zu befreien, unter ihnen befinden sich zwei Welpen, die auf kleinstem Raum gehalten werden.

Nun ist man auf der Suche nach Familien und würde sich über finanzielle Unterstützung bei den Tierarztkosten freuen.

www.acunr.org

naiara203@hotmail.com

ASOCIACION ANIMALES CON UN NUEVO RUMBO
CAJA MADRID
IBAN ES50 2038 2943 63 6000100915
BIC CAHMESMMXXX

Allgemein | 3 Kommentare

4th Mai 2010

Das Recht auf Leben

Am 2. Mai fand in Logroño, der Hauptstadt der Provinz und der Autonomen Gemeinschaft La Rioja, zum zweiten Mal ein Treffen mit Galgos und statt, um ihr Recht auf Leben zu fordern und gegen das hohe Misshandlungsniveau, das Aussetzen und den Mord, den diese Rasse erleidet zu protestieren.

Allgemein, VIDEOS | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2010 Mai 04

Switch to our mobile site