15th Februar 2012

Grausamer Fund in Benicarlo – kein Ende der Misshandlung von Galgos in Sicht

Diese Fotos wurden in der Nähe von Benicarló aufgenommen, Benicarló ist eine Gemeinde in der spanischen Provinz Castellón im Norden der Valencianischen Gemeinschaft und auch ein beliebtes Ziel des internationalen Tourismus.

Gefunden wurden diese fünf toten Galgos von einem Spaziergänger der mit seinen Hunde dort unterwegs war. Die Kadaver sind teilweise verbrannt, liegen auf den Skeletten von weiteren massakrierten Hunden. Die Sepronba wurde alarmiert, Pro Galgo wird Anzeige erstatten.

Quelle mit weiteren Fotos: GRAUSAMER FUND IN BENICARLO

Allgemein | 5 Kommentare

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Netzwerk


SOS Galgos - 2012 Februar 15

Switch to our mobile site