31st März 2013

Stierkampf zu Gunsten der Caritas

Heute, am 31. März findet in Don Benito in der Provinz Badajoz in der Autonomen Gemeinschaft Extremadura, eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der Caritas statt.

Die spanische Tierschutzpartei PACMA und die der Verein der Tierärzte zur Abschaffung der Tauromachie AVAT, kritisieren diese Veranschstaltung auf das Schärfste. Es wird ein Protestveranstaltung vor der Stierkampfarena stattfinden.

Die öffentliche Folter und das Töten von Tieren zu Gunsten eines Wohltätigkeitsvereins, ist einer der vielen Versuche der Stierkampflobby Sympathien für ihr blutiges Geschäft zu gewinnen.

Erst Anfang März fand eine Stierkampfveranstaltung für Kinder in Badajoz statt.

Quelle: europapress.es

update 31.03.2013: wegen starker Regenfälle müsste die Stierkampfveranstaltung abgesagt werden!

Allgemein, Extremadura, STIERKAMPF | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook


SOS Galgos - 2013 März 31

Switch to our mobile site