5th Juli 2016

Massen “Blutbad” gegen Stierrennen in Pamplona

Fünfundsiebzig fast nackte und von Kunstblut durchnässte Menschen aus aller Welt, protestierten heute Morgen eindrucksvoll gegen die morgen beginnende Stierhatz San Fermín. Die 54 Stiere die im Laufe des “Festes” durch die Straßen getrieben werden, sterben einen grauenhaften Tod in der Arena. Schon seit Jahren kooperiert PETA mit der spanischen Tierschuztorganisation AnimaNaturalis, die gemeinsam diese Demonstration organisieren und durchführen, um gegen das Rennen mit Stieren und den Stierkampf zu protestieren.
Anbei der Bericht von PETA in englischer Sprache.

 

Bitte nehmen Sie an der im Artikel verlinkten Kampagne teil. Weitere Fotos, Video und Kampagne: Mass ‘Bloodbath’ in Pamplona’s Main Square Marks Start of Grisly Running of the Bulls

Allgemein, PETITIONEN, STIERKAMPF | 3 Kommentare

5th Juli 2016

Petition: San Fermín ohne Blut

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nombre – Name
Apellidos – Familienname
Escoge un País – Land auswählen
Ciudad – Stadt
Correo Eléctronico – E-Mail

PETITION: www.sanferminsinsangre.org

Allgemein, PETITIONEN, STIERKAMPF | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Kalender

  • Juli 2016
    M D M D F S S
    « Jun   Aug »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    25262728293031

SOS Galgos - 2016 Juli 05

Switch to our mobile site