25th August 2016

Kampfansage an Tierquäler – Demonstration für die Abschaffung aller Volksfeste mit Stieren

Aufruf der spanischen Tierschutzparei PACMA zur Teilnahme an der Demonstration “MISIÓN ABOLICIÓN” am 10. September 2016 in Madrid

Mission: Abschaffung

Die spanische Tierschutzpartei PACMA hat zur größten  Demonstration für die Rechte der Tiere in der Geschichte des Landes aufgerufen. Die Kundgebung findet am 10. September in Madrid statt, ab 17 Uhr an der Puerta del Sol. Das Verbot vom Toro de la Vega war ein erster symbolischer Schritt, der der Anfang des Weges sein wird, alle grausamen Feste mit Tieren zu verbieten. Becerradas, Feuerstiere, Stiere am Seil, Stiere ins Meer … In den vorherigen Jahren fanden anlässlich des Toro de la Vega große Demonstrationen unter dem Motto”Zerbreche eine Lanze” statt.

PACMA: “Wir haben eine Mission, dass ist die Abschaffung der Tauromachie (Stierkampf und andere Volksfeste mit Stieren). Du darfst nicht fehlen, du bist unerlässlich bei dieser Mission.”

Webseite Demonstrationsaufruf: misionabolicion.es

Allgemein, STIERKAMPF, VIDEOS | 1 Kommentar

  • sos-galgos.net

  • Facebook

  • Kalender

  • August 2016
    M D M D F S S
    « Jul   Nov »
    1234567
    891011121314
    15161718192021
    22232425262728
    293031  

SOS Galgos - 2016 August 25

Switch to our mobile site